04.05.2020

Erfolgreiche Ul- Zertifizierung von Kompaktkern-Trockentransformatoren in Rekordzeit

VPI (Vacuum Pressure Impregnated) - Dreieckskerntransformator ist eine neue Technologie, die von SGB USA auf dem nordamerikanischen Markt eingeführt wurde. Sie ist die wirtschaftliche Wahl für moderate bis raue Umgebungen und kann in Innenräumen (NEMA 1) oder im Freien (NEMA 3R) eingesetzt werden. Typische Verwendung in den meisten kommerziellen und industriellen Anwendungen.

Fortschritte in der Fertigungstechnik und die gestiegenen Leistungsanforderungen haben den Weg für diese hochmoderne Dreieckswickeltechnik geebnet. Der symmetrische Aufbau führt zu großen Einsparungen und Vorteilen in Bereichen wie Grundfläche, Gewicht, Reduzierung des Schallpegels, Oberwellengehalt, magnetische Streufelder, verbesserte Wirkungsgrade und Verlängerung der Lebenserwartung beim Vergleich eines herkömmlichen (3-beinigen gestapelten Kerns) mit einem symmetrischen Dreieck (gewickelter Kern). Hinsichtlich der Wirkungsgrade ist ausdrücklich hervorzuheben, dass die Reduzierung der Leerlaufverluste um 20% und der Lastverluste um 5% im Vergleich zu traditionellen Technologien bestätigt wurde.

VPI-Kompaktkerntransformatoren können bis zu 3.000 kVA mit Primärspannungen von 600 V - 27 kV und Sekundärspannungen bis zu 1000 V mit einem Isolationssystem von 220° C aufgebaut werden.

Neben der Einrichtung der einzigartigen Maschinen für die Produktion, der Vorbereitung der Entwürfe und dem Beginn des Marketingprozesses ist es unerlässlich, die offizielle UL-Zertifizierung zu erhalten.

Fabio David Flores Rodriguez, Engineering Manager bei SGB-USA und 3D Core UL-Projektmanager berichtet über den Qualifizierungs- und Zertifizierungsprozess:

Der Zertifizierungsprozess ist in drei Stufen unterteilt und begann offiziell am 21. Oktober 2019.

Stufe 1: Zertifizierung der Dokumentation, technische Unterstützung und Vorprüfung

Dieser Schritt erforderte die Vorlage eines vorläufigen Berichts und einen ständigen Austausch mit dem UL und konnte am 7. November 2019 von UL abgeschlossen und genehmigt werden.

Stufe 2: Fertigung & Zertifizierung mit begleitenden Tests bei SGB-USA Tallmadge

Um diesen Meilenstein zu erreichen, war die vollständige Integration der Abteilungen für Technik, Beschaffung, Produktion und Qualität erforderlich.

In einer ausgezeichneten Teamarbeit ist es uns gelungen, die Bestandszeichnungen und Materialien für die Produktion am 21. November 2019 freizugeben. Dies beinhaltete

  • Kern und Spule
  • Zubehör: Ventilatoren und Heizgeräte, ETM und Stromschiene
  • Anlage Nema1

Die Endabnahme und die Zeugenprüfung mit vollständiger Wettbewerbsausschreibung gingen am 22. Januar 2020 ein.

Stufe 3: Erstinspektion des Produkts, technische Dokumentation und Zertifizierung

Am 30. Januar 2020 wurde das Konformitätszertifikat erhalten und am 2. Februar 2020 die Genehmigung für die Endkontrolle:

  • Kompakter Kern - Produkttyp HV1, "Elektrisches Isolationssystem"
  • Kompakter Kern - Produkttyp N0, anerkannter UL - Transformatorverteilung, Trockentyp über 600 Volt".
  • Kompakter Kern - Produkttyp N1, UL-gelistet - Transformatorverteilung, Trockentyp über 600 Volt".

Zusammenfassend kann man sagen, dass der vollständige Zertifizierungsprozess in nur 14 Wochen für die allerersten Einheiten, die am Standort des SGB USA Tallmadge hergestellt wurden, durchgeführt werden konnte. Dies war nur dank der funktionsübergreifenden Teamarbeit einschließlich Projektmanagement, Beschaffung, Engineering, Produktion und Qualität möglich.

SGB USA erfüllt nun die nordamerikanischen Anforderungen und freut sich darauf, seinen Kunden die herausragenden Vorteile seiner überlegenen Technologie zu demonstrieren.

 

 

Slider_kleiner

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Ich bin damit einverstanden und bin mir bewusst, dass ich diese Einstellungen jederzeit in der Datenschutzerklärung wieder ändern oder widerrufen kann.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.