23.05.2019

Hilfe, die nachhaltig wirkt

SGB-SMIT POWER MATLA unterstützt Bau einer High School in Westkap, Südafrika

Es war ein ehrgeiziges Projekt: Lokale südafrikanische Unternehmen in der Provinz Westkap hatten den ehrgeizigen Plan, in der Stadt Bonnievale (ca. 180 km östlich von Kapstadt) eine technische High School zu bauen, um die Bildungsmöglichkeiten für Schüler der Region aktiv auszubauen. Hierzu gründeten sie den JGE Funding Trust, den sie nach dem Anti-Apartheid-Aktivisten Professor Gerwel benannten. Aufgabe des TGE Funding Trust war es, ein Stück Land und 60% der Kosten für die High School zusammenzubekommen: Dann, so sicherte ihnen die Bildungsministerin von Westkap, Debbie Schäfer, zu, würde das Ministerium für den Rest sowie die Lehrergehälter aufkommen.

Auch das Unternehmen Motla Consulting Engineers, ein enger Partner von SGB-SMIT POWER MATLA, brachte sich in die „Unternehmer-Schule“ ein und motivierte unser südafrikanisches Gruppenmitglied zum Mitmachen. Die Kollegen mussten aber nicht lange überredet werden: Schließlich ist es unser Bestreben, als globale Gruppe überall dort, wo wir lokal vertreten sind, auch über unsere Geschäftsfelder hinaus positiv zu wirken. Außerdem gilt in der gesamten SGB-SMIT Gruppe: Bildung und Ausbildung sind die besten Grundlagen für eine nachhaltig gesicherte Zukunft. Also beteiligte sich SGB-SMIT POWER MATLA natürlich gern an dem Projekt und spendete eine Compactstation, die den gesamten elektrischen Bedarf der Schule abdeckt.

Zur Schule selbst:

Auch die High School wurde nach Jakes Gerwel benannt. Sie soll dazu beitragen, das Leben der Schüler zu verbessern, die umliegenden Gemeinden zu stärken und die Armut zu verringern. Als Technical High School wird sie mit Maschinen und Geräten ausgestattet sein, um den Schülern eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen. In der ersten Phase 2018 wurden die Türen für die Aufnahme von etwa 240 Schülern der Klassen 8 und 9 geöffnet. Der volle Betrieb wurde in diesem Jahr aufgenommen, und der Schulbetrieb wirkt sich bereits auf das tägliche Leben in und um Bonnievale aus.

Für Interessierte finden sich hier weitere Informationen rund um das Projekt – dies sind auch die Quellen für unsere Angaben: 

 
Das Management und die Mitarbeiter von SSPM freuen sich, Teil einer so bedeutenden Aktion zu sein. Sie haben den Jakes Gerwel Trust sowie die durch ihn möglich gemachte High School nur zu gerne unterstützt. Und für die gesamte SGB-SMIT Gruppe ist dieses Engagement ein weiteres Beispiel für lokale Verwurzelung innerhalb einer globalen Gemeinschaft.